música
Buscador

Letra de Wir Geben's Zu - Panik

Letra de canción de Wir Geben's Zu de Panik lyrics

Immer wieder ziehts an uns vorbei
Aus dem Glashaus sehen wir nicht sehr viel
Sieh nach oben, Sterne stauben ein
Es ist fünf vor zwölf und wir sind dabei
Wir töten alles, was uns hilft
Wir nutzen alles, was uns Leben schenkt
Jeder nimmt sich, was er will
Eine Macht, die nie zu Ende denkt
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Und ändern nichts

Komm mit mir, ich zeig dir die helle Nacht
All das, was du siehst, haben wir gemacht
Die perfekte Welt unter einer Kuppel aus Licht
Perfekt heißt bequem und mehr wollen wir nicht

Denn wir handeln nie zu schnell
Warten bis es keinen Ausweg gibt
Jede Rettung kostet Geld
https://www.coveralia.com/letras/wir-geben-s-zu-panik.php
Was uns viel zu sehr am Herzen liegt

Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Und ändern nichts

Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Wir geben's zu
Und ändern nichts

Letra subida por: Anónimo

Vota esta canción:
0/10 ( votos)

Discos en los que aparece esta letra:

La letra de canción de Wir Geben's Zu de Panik es una transcripción de la canción original realizada por colaboradores/usuarios de Coveralia.
Panik Wir Geben's Zu lyrics is a transcription from the original song made by Coveralia's contributors/users.

¿Has encontrado algún error en esta página? Envíanos tu corrección de la letra